Thursday, June 6, 2013

Fresh Start & Ice Cream Cakepops


Hallo ihr Lieben

Es ist eine kleine Ewigkeit her seit ich auf www.honeybavaria.blog.de das letzte Mal etwas gepostet habe. Aber irgendwie hatte ich die Blogpause nötig. Neuer Job, neue Herausforderungen und bald ein neues Land... Wir wandern nach Los Angeles aus. In ein paar Wochen geht´s los. Mehr dazu bald...

Anscheinend habt ihr mich vermisst. Wie schön! Ich bekam so viele nette, liebe und aufmunternde Mails, dass ich jetzt wieder weiterbloggen möchte. Vielen, vielen Dank dafür! Echt schön zu wissen, dass es euch gefallen hat, was ich auf meinem Blog so produziert habe. Ich war mit dem letzten Anbieter nicht so glücklich, darum möchte ich jetzt hier neu anfangen! Schön dass ihr weider dabei seid!

Natürlich geht´s wieder um leckeres und süßes. Aber bald werde ich euch auch aus meiner neuen Heimat Califorien berichten. Mal schauen was es da schönes zu entdecken gibt.

Und unseren Blog-Neustart feiern wir mit... Tadadadaaaa... Supersüßen und supereinfachen Cakepops.







Sehen die nicht sommerlich aus? Mjam... Und die schmecken... 

Und so geht´s:

8 fertig gebackene Muffins
1 Packung Frischkäse
1/2 Packung Puderzucker
2 Packungen Waffelbecher mit Schokoglasur innen (von Tekrum)
1 Packung weiße Candymelts
1 Packung rosa Candymelts
Smarties oder andere Deko

Die Muffins fein zerkrümeln mit Frischkäse und Puderzucker zu einem glatten Teig verarbeiten. Kleine Kugeln formen und diese in die Waffelbecher setzen. Die Waffelbecher mit den Kugeln in die weißen Candymelts tauchen. Trocknen lassen. Einen Klecks rosa Candymelts drüberlaufen lassen und mit einem Smartie verzieren.

Kann ruhig ein bisschen unordentlich sein, dann sieht´s aus als wäre das "Eis" geschmolzen.

Das Beste: Sie sind stabil. Und sie sind rosa. Jedenfalls bei mir. Man könnte sie theoretisch natürlich auch in einer anderen Farbe machen. Aber wer will das schon :)

Viel Spaß beim Nachmachen. Und Auffuttern!

Habt ihr Lust auf ein bisschen "was die letzten Monate so los war"? Dann lasse ich mich darüber in den kommenden Beiträgen ein bisschen aus. Es war anstrengend und spannend. Soviel kann ich euch schon mal sagen! Und jetzt ist es spät und mir fällt nix gscheids mehr ein...

Alles Liebe,
eure Hanni




4 comments:

sweetthings-makehappy said...

Find ich super schön, wieder von Dir zu lesen.
freu mich für Dich :-)

LG
bigapple-girl

Ps. mich hat es jetzt auch auf blogspot verschlagen.

Mimis Welt said...

Toll, wieder von dir zu hören!
Wow! Kalifornien - da bin ich ja schon gespannt...
Lg, Miriam

Julia said...

ich freu mich dass du wieder da bist!

honeybavaria said...

Schön, euch hier wiederzusehen, Mädels! Dann kann die Party ja weitergehen :)

Post a Comment

 

Template by BloggerCandy.com